DEVOPS Schulung

Foreman / Katello

example42 Schulung: Foreman/Katello

Berlin, Deutschland

Heinlein Akademie Berlin
04.10. – 06.10.2021

Essen, Deutschland

Linuxhotel Villa Vogelsang
30.09. – 01.10.2021

 

 

 

Foreman/Katello ist die Open Source Version des RedHat Satellite und ist eine zentralisierte Schnittstelle zur Verwaltung verschiedener Komponenten einer Infrastruktur:

  • Asset Management
  • Content Mangement mit Katello (RPM und Debian Repositories)
  • Konfigurationsmanagement (Puppet, Ansible)
  • Provisionierung (Hardware, VM)
  • Compute Ressourcen (Cloud, Container)
  • Darüber hinaus verwaltet Foreman die für eine funktionierende Umgebung zwingend erforderlichen Komponenten (DNS, DHCP, TFTP).

In dieser Schulung wird jeder der vorangegangenen Punkte behandelt.

Für diesen dreitägigen Individualkurs werden Vorkenntnisse der gängigen Linux-Netzwerkdienste vorausgesetzt.

Die Kurse werden in deutscher Sprache gehalten. Kurse in englischer Sprache können auf Anfrage angeboten werden.

 

Inhalt

Die Schulung behandelt die folgenden Punkte:

  • Installation und Architektur von Foreman (Foreman-Installer, Basiskonfiguration, Integration in eine bestehende Infrastruktur)
  • Konfiguration und Verwendung von Smart Proxies (Bind, ISC-DHCP, TFTP, Pulp Content, Puppet CA, Ansible Runner, Remote-Ausführung)
  • Verwaltung von Inhalten mit Katello (Produkt, RPM, Debian Repositories, SLES/RHEL Abonnements, Inhaltsansichten, Lifecycle Umgebungen)
  • Konfigurationsmanagement (Ansible Rollen und Parameter, Puppet Environments und Module, Host Gruppen)
    Bereitstellung von Servern (CentOS Kickstart, Debian Preseed)
  • Compute Ressourcen (Cloud mit AWS/Azure/Google, Virtualisierung mit VMware, Containern)
  • Wartung und Verwaltung (Backup und Restore, Upgrade, Kommandozeilennutzung mit Hammer CLI)
  • Zugriffs- und Rechteverwaltung (Multitenancy, Benutzerverwaltung, Benutzerrollen)

Erfahren Sie mehr über unsere Schulungen

Bei Fragen zu den Kursen oder zur Buchung: